FVTR Rostock - Subheader Bild

Unser Team

Unser Team

Wir verstehen uns als ein großes Team und leben dies auch in der Zusammenarbeit. Unser Team besteht aus ungefähr 20 Kollegen, viele davon Ingenieure, diverse Techniker sowie einige Chemiker. Entsprechend der Spezialgebiete gliedern wir uns in acht Unterteams, welche von den folgenden Teamleitern geführt werden:

Executive board

Dipl.-Ing. Martin Drescher

Geschäftsführer

Martin ist unser Organisationstalent wenn es um Prüfstände und Motoren geht – je größer desto besser. Er hat an der Universität Rostock studiert und sich auf den Bereich der Einzylinder-Forschungsmotoren und die unzähligen für den erfolgreichen Betrieb nötigen Komponenten und Systeme spezialisiert. Martin liebt das Kitesurfen so sehr, wie er Motoren mag und hat somit in Rostock perfekte Voraussetzungen um beide Leidenschaften zu verbinden. Im Jahr 2022 wurde er zum Geschäftsführer.


Martin Theile

Dr.-Ing. Martin Theile

Geschäftsführer

Martin ist ein Absolvent der Universität Rostock und schrieb seine Doktorarbeit über die Simulation zyklischer Variationen von Ottomotoren. Er fühlt sich insbesondere im Bereich der numerischen Simulation jeglicher thermo-fluiddynamischer Problemstellungen wohl und ist entsprechend für das Team Angewandte Thermodynamik zuständig. Im Jahr 2022 wurde er zum CEO ernannt.


Scientific Staff

Dr.-Ing. Fabian Pinkert

Teamleiter Kraftstoff-Injektor Analyse

Fabian ist unser Experte für Einspritzsysteme und optische Messmethoden. Er hat an der der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg studiert und an der Universität Rostock im Rahmen der Entwicklung einer optischen Großmotoren-Brennkammer und Untersuchung des Einflusses der Düsenlochgeometrie auf das Strahlverhalten promoviert. Er ist einer unserer kreativsten Kollegen und mag die Herausforderung der Entwicklung maßgeschneiderter optischer Messsysteme für unsere Kunden.


M.Sc. Conrad Gierow

Teamleiter Energiesystemsimulation

Conrad leitet unser Energiesystemsimulations-Team. Anders als die meisten anderen Kollegen, hat er sich auf die Bereiche Schiffsantrieb und dynamische Systeme spezialisiert. Dies und seine Affinität zum Programmieren, prädestinieren ihn zur Modellierung und Simulation von großtechnischen Energiesystemen, wie beispielsweise Kraftwerken und Schiffsenergiesystemen. Wenn er nicht gerade programmiert, verbringt er seine Zeit auf dem Fahrrad oder beim Camping, am liebsten einer Kombination aus beidem.


Dr. rer. nat. Ulrike Schümann

Teamleiterin Kraft- und Schmierstoffforschung

Ulrike ist unsere leitende Chemikerin. Sie studierte Chemie in Greifswald und promovierte im Bereich analytischer Methoden im Kontext der Umweltchemie. Seit 1999 arbeitet sie am Lehrstuhl für Kolbenmaschinen und Verbrennungsmotoren der Universität Rostock und unterstützt uns bereits seit 2007 mit ihrer Expertise. Kollegen und Kunden schätzen Ulrike für ihre akribische Arbeitsweise und ihre Hilfsbereitschaft.


Dr.-Ing. Robert Bank

Teamleiter Abgasnachbehandlung

Roberts Expertise liegt im Bereich der Abgasnachbehandlungssysteme und -prozesse. Er hat an der Universität Rostock studiert und sich in seiner Promotion mit den chemischen Prozessen in SCR-Katalysatoren beschäftigt. Fragen Sie ihn nach Langmuir-Hinshelwood und Knudsen und er nimmt Sie mit in die faszinierende Welt moderner Abgasnachbehandlungssysteme.